Der Vorstand

Der Vereinigung ehemaliger Theresianisten

Im Dienste der Gemeinschaft

Die Vereinigung ehemaliger Theresianisten wird von einem mehrköpfigen Vorstand geführt. Seine Aufgaben sind insbesondere: 

  1. Leitung des Vereins und Führung der Geschäfte der Vereinigung. 
  2. Vertretung des Vereins nach außen, insbesondere auch vor Behörden. 
  3. Verwaltung und Verwahrung des Vereinsvermögens, insbesondere Sicherstellung eines den Anforderungen des Vereins entsprechenden Rechnungswesens. 
  4. Aufnahme ordentlicher Mitglieder, deren Ausschluss und die Wiederaufnahme von Mitgliedern sowie der Vorschlag auf Ernennung eines Ehrenmitglieds an die Generalversammlung. 
  5. Einberufung der Generalversammlung.

Mitglieder des Vorstandes

Mag. Petra Cernochova

Mag. Petra Cernochova (MJ 2000)

  • * MJ 2000, Vorstandsmitglied seit 2006, Präsidentin seit 2015
  • seit 2009 Rechtsanwältin in Österreich
  • seit 2010 Rechtsanwältin in Tschechien
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin?

Die Vereinigung habe ich seit meinem Beitritt im Jahr 2000 als eine einzigartige Vereinigung von Kameradinnen und Kameraden unterschiedlicher Berufe, Werdegänge und aller Altersklassen erlebt, die noch mehr als nur die gemeinsame Zeit im Theresianum verbindet, wo jeder aufeinander leicht zugehen, Freundschaften und Kontakte pflegen und andere um Rat und Unterstützung bitten kann. Mein Anliegen in der Vereinigung ist all dies nicht nur zu bewahren, sondern noch auszubauen, zu stärken und neue Möglichkeiten hiefür zu schaffen.

Dr. Eric Heinke (c) www.studiohuger.at
Dr. Eric Heinke (c) www.studiohuger.at

Dr. Eric Heinke (MJ 1975)

Vizepräsident seit 2003 und Geschäftsführer der Maria Theresien-Stiftung
  • * 10.6.1957 in Toronto, Kanada, MJ 1975, Vize-Präsident seit 2003
  • Studium der Rechtswissenschaften (Universität Wien) mit Abschluss 1984 Dr. iur.
  • Rechtsanwalt in Wien seit 1988
  • Mitglied des Ausschusses der Rechtsanwaltskammer Wien
  • Mitglied des Aus- und Fortbildungsausschusses des Council of Bars and Law Societies of Europe (CCBE)
  • Mitglied der Ständigen CCBE-Delegation beim EuGH
  • Vertreter der Rechtsanwaltskammer Wien bei der Féderation des Barreaux d’Euope (FBE)
  • Obmann des Klubs Wiener Rechtsanwälte
  • Stiftungsvorstand in Privatstiftungen
  • Vorstandsmitglied der Maria-Theresien-Stiftung
  • Mitglied des RC Wien-Stephansplatz
  • verheiratet, zwei Kinder
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin? 

Als Vorstand der von der Vereinigung 1957 errichteten Maria-Theresien-Stiftung kann ich dem Zweck unserer Vereinigung (siehe § 2 der Statuten) mit großer Freude durch mein Engagement, aber auch durch den Besuch des Theresianisten Picknicks, dessen Erlös der Stiftung zu Gute kommt, gut entsprechen. Die Maria-Theresien-Stiftung ermöglicht mit der Vergabe von Stiftsplätzen begabten Kindern, deren Eltern es sich nicht leisten können, das Theresianum zu besuchen.

Dr. Andreas Nödl (c) Dr. Andreas Nödl

Mag. Dr. Andreas Nödl (MJ 1983)

Vizepräsident
  • * 5.3. 1965 in Wien, MJ 1983, Vorstandsmitglied seit 1995, nunmehr Vizepräsident
  • 1975 – 1983 Theresianum 
  • 1983 – 1984 Präsenzdienst
  • 1984 – 1990 Studium der Rechtswissenschaften (Universität Wien)
  • 1990 – 1992 Doktoratsstudium (Universität Wien)
  • 1991 – 1997 Assistent am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht/Abteilung Wirtschaftsrecht, rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien
  • 1992 – 1997 Gerichtsjahr und Rechtsanwaltsanwärter in Wien
  • 1993 – 2010 LVen aus öffentlichem Recht an der rechtswissenschaftlichen und Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien sowie an der Fachhochschule der Wiener Wirtschaft
  • seit 1997 Rechtsanwalt in Wien
  • 2005 – 2006 Schiedsgericht ic Altmann u.a. bzw. Müller Hofmann / Republik Österreich
  • 2007 Eurofighter-Untersuchungsausschuss
  • 2007 – 2015 Vorstandsmitglied Leopold Museum-Privatstiftung
  • seit 2008 Ausschussmitglied der Rechtsanwaltskammer Wien
  • 2009 – 2012 Vorstandsmitglied Künstlerhaus
  • 2012 Untersuchungsausschuss Klärung von Korruptionsvorwürfen
  • 2015 Gustav Klimt | Wien 1900 Privatstiftung
  • verheiratet, zwei Kinder
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin? 

Aus vielerlei Gründen; angefangen von der Aura des Theresianums bis zur Faszination der familia theresiana – ein Kosmos zur kreativen (Mit-)Gestaltung.

Dr. Eric Agstner (MJ 1972)

Referent für Mitgliederwerbung und Vortragsveranstaltungen
  • Geb. 1954, MJ 1972
  • Rechtsanwalt seit 1983
  • Gerichtsdolmetscher für Englisch
  • Oberst der Mili, Hundefreund (Weimeraner), Hobbygärtner
WARUM ICH IN DER VEREINIGUNG AKTIV BIN? 

Die VeT bildet mit ihren geselligen, kulturellen, karitativen und sportlichen Veranstaltungen allen Theresianisten, jung und alt, die der gemeinsame „Stallgeruch“ geprägt hat, ein einzigartiges Forum für unkomplizierte und angenehme Kontakte.

Dr. Thomas Berr (MJ 1973)

Dr. Werner Fasslabend (MJ 1963)

MMag. Volker Hornberg (MJ 1991)

Mag. Andreas Hülber

Mag. Andreas Hülber (MJ 1981)

  • * 1.7. 1963 in Wien, MJ 1981, Vorstandsmitglied seit 2012
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften (WU Wien, HW) mit Abschluss 1986 Mag. rer. soc.oec
  • Studium der Kunstgeschichte (Christie’s Fine Arts London, Neuzeit)
  • Kurs in Webdesign (WIFI Wien) und Lichtdesign (Targetti, Florenz)
  • Führt als selbständiger Designer das Corporate Design-Studio orange moon in Wien
  • Lebt in Partnerschaft, drei Kinder
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin?

Ich finde es großartig, mit gebildeten, weltoffenen Menschen von 18 bis 95 Jahren über alle Alters-, Glaubens- und Einkommensgrenzen hinweg Freundschaften zu pflegen und Veranstaltungen zu organisieren.

Caroline Parsché, LL.B., BSc.

CAroline Parsché (MJ 2003)

  • *28.12.1994 in Graz, MJ 2013, Vorstandsmitglied seit 2019
  • Ab Herbst 2019 Masterstudium „Master of Adavanced International Studies“ an der Diplomatischen Akademie in Wien
  • 2013-2019 Bachelorstudium Internationale Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien, Spezialisierung auf Public and Nonprofit Management, sowie Diversitätsmanagement
  • 2014-2019 Bachelorstudium Wirtschaftsrecht an der WU Wien
  • 2017 Auslandssemester an der Fudan University in Shanghai, China

Berufserfahrung (Praktika):

  • Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres Kurzpraktikum in der Abteilung IV.2 (Unternehmensservice)
  • Britische Botschaft in Wien, Department of International Trade
  • AußenwirtschaftsCenter Paris der WKO (Frankreich)
  • RUSAL in Moskau (Russland)
  • Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Wien und Straßburg

Extracurricular Activities/Mitgliedschaften:

  • Erasmus Buddy Network (EBN)
  • Junge Volkspartei Maragareten (JVP)
  • Akademisches Forum für Außenpolitik (AfA)
  • Wiener Walzer Formation der Tanzschule Elmayer
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin?

Nach 8 Jahren im Vollinternat ist das Theresianum für mich wie ein zweites Zuhause und die Mitglieder der Vereinigung wie eine zweite Familie in Wien geworden. Mit altbewährten Veranstaltungen, wie dem Picknick, und neuen Veranstaltungen, wie dem Kirtag, bereitet es mir große Freude für Jung und Alt einen Rahmen zu schaffen, in dem neue Freundschaften entstehen und alte gepflegt werden können.

Theresianisten-Picknick | Ballkommittee | Pavel Lyathoshinskiy

Pavel Lyatoshinskiy (MJ 2011)

Portrait Heinrich Miller-Aichholz

Heinrich Miller-Aichholz WA (MJ 1993)

  • *24. Oktober 1973 in Wien, MJ 1992, Vorstandsmitglied seit 2015
  • Studium der Handelswissenschaften (WU Wien)
  • Abschluss der Weinakademie Österreich 2003
  • Führt seit 2006 als selbständiger Unternehmer die Weinhandlung WEIN, WAS SONST!
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin?

Der Gedanken- und Erfahrungsaustausch unter unseren Mitgliedern zwischen 18 und 90 Jahren  ist  faszinierend! Die Jungen können von den reichen Erfahrungen der Älteren profitieren und die Älteren bleiben durch einen engen Kontakt zu den Jungen immer am Puls der Zeit!

 

Nico Osterauer (MJ 2004)

Dr. Georg Reichenberg
Dr. Georg Reichenberg

Dr. Georg Reichenberg (MJ 1991)

Sportbeauftragter der Vereinigung ehem. Theresianisten
  • * 26.03. 1973 in Wien, MJ 1991
  • Vorstandsmitglied seit 2002
    Studium der Medizin und Zahnmedizin (Medizinische Universität Wien, Graz u. Zahnmedizinische Universität Wien) mit Abschluss des Doktors der gesamten Zahnheilkunde. Masterstudium für Kieferorthopädie in Bonn.
  • Wasserballspieler, Freitaucher und Geräte Tauchlehrer
  • Gründungsmitglied des Fußballclubs der Vereinigung ehem. Theresianisten V.e.T im Jahr 2000.
  • Initiator des Schwimmens für Alttheresianisten im Theresianums.
  • Sportbeauftragter der Vereinigung ehem. Theresianisten
  • Führt als selbständiger Zahnarzt eine Praxis in Wien und ist Lehrbeauftragter der Sigmund Freud Medizinischen Privatuniversität Wien
Warum ich in der Vereinigung aktiv bin?

All die Jahre Mitglied einer Vereinigung von Absolventen zu sein, die weit mehr ist als eine Mittelschulverbindung, erfüllt mich mit großer Dankbarkeit. Die Tatsache, dass sich unsere Lehrpfade nach der Schule häufig trennen, bringt eine bunte Mischung von Ausbildungen und Lebenseinstellungen in unsere Verbindung. Es bleibt meine Leidenschaft, meine Erfahrungen im Sport im Theresianum weiter einzubringen.

DI Nilufar ROYCE (MJ 1997)

  • *9.6.1979 als Nilfuar Winkler in Wien, MJ 1997,
  • Vorstandsmitglied seit 2015
  • Studium der Architektur an der TU in Wien, Abschluss 2005
  • Ziviltechnikerprüfung 2013
  • seit 2014 staatlich befugte und beeidete Ziviltechnikerin
  • führt seit 2014 als selbständige Architektin das Architekturbüro envyArchitecture
  •  seit 2016 verheiratet mit dem Musiker und Komponisten Mark Peter Royce
Warum bin ich in der Vereinigung aktiv?

Mir gefällt es, den Kontakt mit ehemaligen Kameradinnen und Kameraden zu pflegen und zu fördern sowie neue Kontakte mit Absolventen und jüngeren Mitgliedern aufzubauen

Juni 2019

03Jun18:0020:00Fußball

05Jun19:0019:30Fitnesstraining

05Jun19:3021:00Volleyball

05Jun21:0022:00Schwimmen

12Jun19:0019:30Fitnesstraining

12Jun19:3021:00Volleyball

12Jun21:0022:00Schwimmen

14Jun21:0022:00Schwimmen

17Jun18:0020:00Fußball

19Jun19:0019:30Fitnesstraining

19Jun19:3021:00Volleyball

19Jun21:0022:00Schwimmen

24Jun18:0020:00Fußball

26Jun19:0019:30Fitnesstraining

26Jun19:3021:00Volleyball

Mitteilungen
aktuelle Ausgabe

Es ist immer etwas los

Scroll to Top